Vom Schmerz, Dinge zu behalten

Vom Schmerz, Dinge zu behalten

Immer wieder wird darüber gesprochen, wie schmerzhaft es ist, Dinge loszulassen. Aber wie schmerzhaft ist es eigentlich, die Dinge zu behalten, die für das eigene Leben weder wohltuend noch nützlich sind? Und sind wir uns darüber bewusst?

Das Glück in und um uns

Das Glück in und um uns

Glück kann man nicht kaufen. Es lässt sich auch nicht durch Hektik, Stress, Ehrgeiz oder den Traum vom Erfolg erzwingen. Glück können wir nicht festhalten, aber wir können es fühlen, wenn wir uns dafür öffnen.

Der achtsame Umgang mit der Natur

Der achtsame Umgang mit der Natur

Viele von uns haben schon erlebt, wie wohltuend und belebend Achtsamkeit in der Natur sein kann. Entsprechend bedeutsam ist es, diesen Lebensraum zu erhalten und zu pflegen. Wie kann ein achtsamer Umgang mit der Natur aussehen und welche kleinen, aber konsequenten achtsamen Schritte sind möglich?