Kopfüber ins pralle Leben mit dem Rettungsring der Dankbarkeit

Kopfüber ins pralle Leben mit dem Rettungsring der Dankbarkeit

Manchmal kann man n dieses Gerede um die Dankbarkeit nicht mehr hören. Kaum ein Achtsamkeitstext, in dem nicht auf die Praxis der Dankbarkeit hingewiesen wird. Gähn, langweilig, alles bereits bekannt. Und trotzdem kann man es nicht oft genug predigen. Denn die Fülle des Lebens lässt sich erst mithilfe von Dankbarkeit „er“-tragen. Jawohl: ertragen – denn Dankbarkeit trägt uns sanft auch durch schwere Phasen des Lebens.

Abgrenzung: Mein Spruch der Woche

Abgrenzung: Mein Spruch der Woche

Erst wenn wir unsere Wünsche in Achtsamkeit betrachten und in sie hinein spüren können wir erkennen, welche Wünsche im Grunde wenig mit uns zu tun haben. Wir sollten uns von diesen „Pseudo-Wünschen“ abgrenzen, um unseren wahren Herzenswünschen lauschen zu können. …

Mithilfe von Abgrenzung werden eure Wünsche wahr

Mithilfe von Abgrenzung werden eure Wünsche wahr

Na gut, so einfach ist das natürlich nicht. Doch Abgrenzung ist notwendig, um die eigenen Wünsche überhaupt zu erkennen und dann zu verwirklichen. Das scheitert nämlich weniger an der äußeren Ablenkung als an unserer eigenen inneren Haltung. Wir müssen es nicht jedem recht machen und schon gar nicht jedem gefallen. Sollen Wünsche wahr werden müssen wir der Stimme unseres Herzens folgen.