Blog

Gegen Trägheit und Lebensfrust hilft „Achtsamkeit to go“

Gegen Trägheit und Lebensfrust hilft „Achtsamkeit to go“

Was als harmloses Experiment gedacht war, nämlich Übungen aus einem neuen Achtsamkeits-Ebook direkt nachzumachen, entpuppte sich für die Autorin Beatrix Schulte als eine Reise zu ihrer unbeschwerten Kindheit, als noch das Spiel im Vordergrund stand und der unbändige Spaß lauter kleine Purzelbäume im Bauch schlug. Lest, was sie dabei erlebte und wer weiß, vielleicht macht es euch auch so eine Freude, wie ein Pferd zu schnauben oder sich wie ein Hund zu schütteln?!

mehr lesen
Wirklich gute Fragen für deinen Seelenfrieden

Wirklich gute Fragen für deinen Seelenfrieden

Was tun, wenn der Kollege wieder einmal unverdient ein Lob einheimst, das euch zusteht oder euer Partner es darauf angelegt zu haben scheint, uns den letzten vorhandenen Nerv zu rauben? Gut wäre, wenn wir ruhig und gelassen reagieren könnten. Nur wie? Tja, es gibt sie – die richtigen Fragen, die einen in solchen Situationen schnell ins Jetzt befördern und somit vor noch größerem Ärger bewahren. Hier sind sie…

mehr lesen
Kreativer Flow verleiht uns Flügel

Kreativer Flow verleiht uns Flügel

Kreativ ist derjenige, der aus Bestehendem Neues erschafft. Man braucht etwas Mut, die jedem innewohnende Kraft freizulegen. Und man braucht Selbstvertrauen, denn jeder ist fähig, kreativ zu denken und zu handeln. Wie man anfängt, ob mit einem Bild, einer Figur aus Ton oder einem gestrickten Schal, ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass man getrieben wird von einer Freude und dranbleibt.

mehr lesen