Mitgefühl als gesunde Basis

Mitgefühl als gesunde Basis

Davon geht die Welt nicht unter. Nun mach mal halblang, ist doch alles nicht so wild. Gehört ihr auch zu diesen schlauen Sprücheklopfern? Dabei meinen wir das ja durchaus ehrlich. Wir legen dem anderen tröstend die Hand auf den Rücken oder klopfen aufmunternd auf seine Schulter. So macht man das und es wirkt. Warum zeigen wir nur uns selbst gegenüber so wenig Mitgefühl?